Weihnachtskrippe selber bauen - Bauanleitung

Eine Krippe aus Holz kann man leicht auch selber bauen. Sie benötigen hierzu etwas Werkzeug und natürlich das passende Holz, welches man leicht im Baumarkt besorgen kann. Jeder versierte Heimwerker und Handwerker weiß, dass eine gute Planung hilft Fehler zu vermeiden. Auch die Zeit der Ausführung des Werkstückes oder Vorhabens kann man durch gute Vorarbeit verringert. Das gilt natürlich auch beim Krippenbau.
Bevor man zur Säge greift, sollte man also die Größe der Weihnachtskrippe festlegen. Die Größe ist wiederum von den Krippenfiguren abhängig. Es wäre fatal, wenn nach der Fertigstellung die Figuren nicht in die Krippe passen, da diese zu klein geraten ist.

Werkzeuge und Material:

Weihnachtskrippe - zum Selberbauen
Die fertige Weihnachtskrippe
selbst gebaut
  • Meterstab (Zollstock) und Bleistift
  • Säge
  • Hammer
  • Leim
  • Schraubzwingen (eventuell)
  • Schrauben und Nägel
  • Schraubenzieher oder Akkuschrauber
  • Holz
  • Farbe und Pinsel

Besonders Kinder sind oft von Weihnachtskrippen fasziniert, da sie sich auch optimal zum Spielen eignen. Somit ist eine robuste Krippe von nöten,
um den Anforderungen von spielenden Kinder gerecht zu werden.

Die Wandgestaltung kann mit Rauhputz oder Gips erfolgen.
Als Dacheindeckung eignen sich kleine Holschindeln oder Stroh.
Die Bodenplatte kann man zum Schluss noch mit Moos verzieren, welches man leicht im heimischen Wald findet. Fertig ist die selbst gebaute Weihnachtskrippe.

Bauanleitung - Schritt für Schritt

An der Schritt für Schritt-Anleitung arbeite ich derzeit noch. Details folgen in Kürze.

Buchempfehlungen zum Krippenbau bei Amazon